Thema? Brauchen wir nicht ;-)

Diskussionen über und mit Ruth.
Benutzeravatar
Die Zimtwölkchen
Ruth-Fan
Beiträge: 120
Registriert: 10. Feb 2008, 15:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Beitragvon Die Zimtwölkchen » 14. Sep 2008, 13:44

@Ruth: Hoffe Du bzw.Ihr hattet einen schönen Urlaub!?
Ich würd auch mal wieder gern verreisen aber die Arbeit...na ja...
Meine beste Freundin und ich haben vor von unseren Ersparnissen (die aber noch nicht existieren wegen shopping exzessen) nach Berlin für ein verlängertes Wochenende zu fliegen...wir beide waren noch nie dort,interessieren uns aber schon länger für die Stadt...
Leider haben wir keine Ahnung wo man da am besten "Urlaub" macht bzw. mal was gutes essen gehen kann,shoppen und abends mal gemütlich was trinken...Und das zu nem fairen Preisleistungsverhältnis.
Berlin hat ja auch ziemlich viele Stadtteile kann mir/uns da jemand vllt.was empfehlen?
Wir würden nämlich nur ungern von dem Trip enttäuscht werden...
Liebe Ruth von Dir würd ich natürlich auch nen Vorschlag annehmen wo man sich ein paar schöne Stunden machen kann oder welche Sehenswürdigkeiten Spaß machen :wink:
Zuletzt geändert von Die Zimtwölkchen am 14. Sep 2008, 14:12, insgesamt 1-mal geändert.
† Hexenverbrennungen, Kreuzigungen und Inquisitionen. Wir wissen wie man feiert, Ihre Kirche †

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1135
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon BJ » 14. Sep 2008, 14:04

Versuche es nicht mit "Berlin ist blöd" :wink:
Ruth hat zwar mal gesagt, dass wenn ein Bekannter so etwas sagen würde, er von ihr eine ganz spezielle Führung durch Berlin erhalten würde, aber ich warte heute noch auf meine :cry:

Zu den typischen Touri-Zielen kann ich dir folgendes sagen.
Der Reichstag, war aus meiner Sicht das ewige anstehen damals nicht wert. Wenn ich ein paar Spiegel sehen möchte gehe ich in mein Bad.
Fernsehturm, auf dem war ich erst gestern. Das Wetter war gut und es war eine echt tolle sicht. Ist zwar mit seinen 10 Euro ganz schön happig, würde ich aber machen wenn schönes Wetter ist. bei schlecht kann man sich das glaube ich sparen.
Brandenburger Tor, ist nett anzusehen sollte man auch mal vorbei schauen.
Holocaust-Mahnmal, fand ich schon immer eine Geldverschwendung (nicht wegen der Sache, rein wegen dem Mahnmal selber) und das durchlaufen hat das nur bestätigt. Ist aber direkt neben dem Tor, kann man also auch mal kurz reinschauen.
Das Naturkundemuseum, ist definitv auch einen Besuch wert (war das zweite mal drinnen)

Ich meine grundsätzlich hat es mir überall in Berlin gefallen, was aber auch an der sympatischen Begleitung lag. Ich vermisse dich Schatz :D

Achja, du kannst auch diesen Therad hier wieder zu seinem eigentlichen Thema zurück bringen
http://forum.ruth-moschner-fanclub.de/viewtopic.php?t=151

Hier gehen sie unter Umständen unter, da hier ja alles gepostet werden darf.
Bild

Benutzeravatar
Die Zimtwölkchen
Ruth-Fan
Beiträge: 120
Registriert: 10. Feb 2008, 15:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Beitragvon Die Zimtwölkchen » 14. Sep 2008, 14:17

soll i den jetze da rein kopieren?
† Hexenverbrennungen, Kreuzigungen und Inquisitionen. Wir wissen wie man feiert, Ihre Kirche †

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1135
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon BJ » 14. Sep 2008, 14:22

Wenn du es willst, kannst du das machen. Wenn du es müsstest, hätte ich es schon selber gemacht :wink:
Bild

Benutzeravatar
CryingHeart
Administratorin a.D.
Beiträge: 113
Registriert: 29. Jun 2006, 16:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Beitragvon CryingHeart » 15. Sep 2008, 12:23

Ich meine grundsätzlich hat es mir überall in Berlin gefallen, was aber auch an der sympatischen Begleitung lag. Ich vermisse dich Schatz Very Happy


Nicht's zu danken :oops:
Spiel Satz und Sieg

Benutzeravatar
Die Zimtwölkchen
Ruth-Fan
Beiträge: 120
Registriert: 10. Feb 2008, 15:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Beitragvon Die Zimtwölkchen » 15. Sep 2008, 17:04

Danke schön,BJ und wie schon gesagt manchmal biste echt knuffig,hast mich doch tatsächlich zum Schmunzeln gebracht :wink:
† Hexenverbrennungen, Kreuzigungen und Inquisitionen. Wir wissen wie man feiert, Ihre Kirche †

Benutzeravatar
Ruth
Moderatorin
Beiträge: 1072
Registriert: 2. Jul 2006, 15:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon Ruth » 29. Sep 2008, 14:50

Freunde von mir haben neulich eine tolle Stadtführung gemacht, die war von newberlintours.com, da bezahlt man am Ende nur Trinkgeld. Sie waren begeistert, weil sich der Tourguide natürlich besonders viel Mühe gegeben hat. Den Reichstag empfehle ich immer abends zu besuchen, dann steht man höchstens ne Viertelstunde an, oder man besorgt sich ein Baby, dann lassen einen die Leute auch vor. Das könnte aber dann die Eltern des babies eventuell stören. Ich hab neulich auch was von einer Möglichkeit Kart zu fahren am Kurfürstendamm gehört, habe aber bisher noch nichts rausgefunden in welcher Seitenstraße der laden ist. Klingt aber auch toll. Ansonsten kann ich immer wieder die Bootstouren empfehlen, dass ist sooo schön! :-) Wenn es regnet empfiehlt sich das Aquarium, so schön romantisch! Und falls ihr was ausgefallenes machen wollt, das hat man ja neulich bei Brisant gesehen, fahrt doch zum Kegel (derkegel.de) und geht klettern. das gelände ist total cool! In der gegend kann man auch prima shoppen gehen. Man könnte das also auch kombinieren. Was gerade total angesagt ist in berlin sind zum Ausgehen die Terrassenclubs, einmal das Weekend am Alex und zum anderen das 40seconds in der Potsdamer Strasse. Da hat man ne Hammer Aussicht!
Eine Hirnabsaugung reduziert prima das Körpergewicht und steigert das Wohlbefinden.

Benutzeravatar
Die Zimtwölkchen
Ruth-Fan
Beiträge: 120
Registriert: 10. Feb 2008, 15:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Beitragvon Die Zimtwölkchen » 29. Sep 2008, 17:31

@Ruth: Na da wird bestimmt was dabei sein was uns freude machen könnte!
Ich denke wir werden so um die Weihnachtszeit dort hin reisen...Wir sind nämlich total verrückt nach Weihnachtsmärkten und Berlin hat da bestimmt um einiges mehr zu Bieten als das Dörflein aus dem wir kommen :wink:
Das mit den Bootstouren klingt spannend...Ich bin mal auf ner Fähre gefahren,über die Mosel glaub ich und fand das damals als drei Käse hoch total toll!
Klettern? Mmmhh... Von Sport hab ich bisher immer ausschlag gekriegt
:mrgreen:
Die Terrassenclubs sind da schon eher mein Geschmack und shopping muss sein! :)
Danke schön für deine hilfreiche Antwort!
Zuletzt geändert von Die Zimtwölkchen am 3. Okt 2008, 18:35, insgesamt 1-mal geändert.
† Hexenverbrennungen, Kreuzigungen und Inquisitionen. Wir wissen wie man feiert, Ihre Kirche †

ivenhoe
Ruth-Freak
Beiträge: 434
Registriert: 30. Jun 2006, 19:40
Kontaktdaten:

Beitragvon ivenhoe » 29. Sep 2008, 19:23

och kart fahren in berlin wäre bestimmt cool.

kommt jemand mit?
Mit jedem Tag, den ich lebe, steigt die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können!

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1135
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon BJ » 29. Sep 2008, 19:53

ivenhoe hat geschrieben:kommt jemand mit?


Wenn du zahlst ja :wink:
Wenn das nämlich die Dinger sind, welche Cry und ich uns angeschaut haben, ist das Schweineteuer
Bild

ivenhoe
Ruth-Freak
Beiträge: 434
Registriert: 30. Jun 2006, 19:40
Kontaktdaten:

Beitragvon ivenhoe » 5. Okt 2008, 19:18

na wenn ich die bahn kennen würde,würde ich dir das sagen ob die teuer sind
Mit jedem Tag, den ich lebe, steigt die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können!

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1135
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon BJ » 2. Nov 2008, 20:15

Ist ja echt peinlich, gerade mal zwei Spiele gegen den Raab zu gewinnen und so etwas steht im goldenen Buch unserer Stadt.

Aber da kann man mal sehen, als ich den Olympiaheld unserer Stadt gestern dort gesehen habe, war ich mir sicher das es zumindest ein knappes Ergebnis wird. Aber wenn man einen Profisportler aus seiner Sportart hohlt, sind die ganz schnell aufgeschmissen.

Ob unsere dahergrinsende, gerne Alkohol in der Hand haltende Bürgermeisterin sich jetzt immer noch mit ihm fotografieren lassen würde? (wer es noch nicht bemerkt hat, ich habe keine hohe Meinung von unserer Bürgermeisterin)
Bild

Benutzeravatar
Ruth
Moderatorin
Beiträge: 1072
Registriert: 2. Jul 2006, 15:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon Ruth » 19. Nov 2008, 15:03

Das wäre mir nicht aufgefallen. Allerdings muss ich sagen, dass die Disziplin "ich halte gerne Alk in der Hand" wohl eine allgemein gültige Qualifikation für Politiker ist. Gibt es denn alkoholfreie Politiker?
Eine Hirnabsaugung reduziert prima das Körpergewicht und steigert das Wohlbefinden.

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1135
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon BJ » 24. Jan 2009, 20:14

Das ist ja so peinlich :oops:
Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, sollte mir Schnuffel je über den Weg laufen gibt es an dem Tag Hasenbraten, bei Schnappi gibt es ein paar neue Schuhe (oder in meinem Fall einen halben) und Swetty würde ich in den Entsafter stecken, aber das finde ich einfach klasse

http://link.ruth-moschner-fanclub.de/link.php?ID=1&C=gi6jk

Jetzt gehe ich in die Ecke und schäme mich :cry:
Bild

Benutzeravatar
Die Zimtwölkchen
Ruth-Fan
Beiträge: 120
Registriert: 10. Feb 2008, 15:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Beitragvon Die Zimtwölkchen » 26. Jan 2009, 22:46

Sag bloß der kleine Kerl hat dein Herzchen berührt? :shock:
† Hexenverbrennungen, Kreuzigungen und Inquisitionen. Wir wissen wie man feiert, Ihre Kirche †


Zurück zu „Dies und Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste