Teenie-Eltern !????!

Diskussionen über und mit Ruth.
Munkeboo
Ruth-Fan Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 30. Okt 2006, 16:11

Beitragvon Munkeboo » 9. Sep 2007, 17:12

Das war gestern so lustig muss ich euch ja mal erzählen, wir haben gegrillt und dann kamen wir auf Entern oder Kentern und ein Freund von mir so "ja die Ruth ist ja jetzt im 8. Monat...!"
Und ich :shock: "Hab ich irgendwas verpasst?" :roll:
"Ach nee das war Esther Schweins die verwechsel ich immer..."
:wink: Da war ich beruhigt dacht schon ich wohn hinterm Mond :D
Arbeite, als würdest du kein Geld brauchen;
Liebe, als hätte dich noch nie jemand verletzt;
Tanze, als würde keiner hinschauen;
Singe, als würde keiner zuhören;
Lebe, als wäre das Paradies auf der Erde.

ivenhoe
Ruth-Freak
Beiträge: 434
Registriert: 30. Jun 2006, 19:40
Kontaktdaten:

Beitragvon ivenhoe » 9. Sep 2007, 18:38

oh man hast du mich gerade erschreckt,hatte schon vor aufregung aufgehört zu lessen nach" im 8 monat".

okay wie kann man esther schweins mit ruth verwechseln.


es gibt nur eine ruth

Munkeboo
Ruth-Fan Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 30. Okt 2006, 16:11

Beitragvon Munkeboo » 9. Sep 2007, 19:37

:roll: Na das hab ich auch nicht ganz verstanden :roll:
Hast Recht unsere Ruth ist schon ein Unikat :wink:
Arbeite, als würdest du kein Geld brauchen;

Liebe, als hätte dich noch nie jemand verletzt;

Tanze, als würde keiner hinschauen;

Singe, als würde keiner zuhören;

Lebe, als wäre das Paradies auf der Erde.

Augsburgerin
Ruth-Fan
Beiträge: 195
Registriert: 1. Apr 2007, 20:18
Wohnort: Augsburg/Bayern

Beitragvon Augsburgerin » 9. Sep 2007, 20:20

Ruth und schwanger, also nee oder doch vielleicht irgendwann mal, aber da wären wir die Ersten bzw. die Zweiten gewesen die es erfahren hätten, da bin ich mir sicher!!

@ Ruth, ja, die Hormone spielen verrückt und leider wie verrückt, sie hat ich neulich angebrüllt ohne einen wahren Grund also daher ist es wirklich so. Besonders ihre Mutter wird immer immer schlimmer, umso größer der Bauch, umso schlimmer die Mutter...Weiß langsam echt nicht mehr, was ich machen soll, sie tut mir da echt leid :cry:
**Hab Euch lieb, Ruth, Amany, Cheyenne, Jayden, Dalya + little Babymaus**

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1135
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon BJ » 10. Sep 2007, 17:07

Erst einmal der Hinweis, das Esther nicht im 8.Monat ist. Sie wäre jetzt wohl so im 11. Monat, hat aber schon vor fast zwei Monaten eine Tochter bekommen.

ivenhoe hat geschrieben:okay wie kann man esther schweins mit ruth verwechseln.

Aus dem selben Grund warum es immer wieder heißt, das Ruth bei RTL Samstag Nacht gewesen wäre. Die FNN wurden immer wieder Nachfolger von RTL Samstag Nacht genannt. Liegt wohl auch daran, das viele der SN-Autoren auch bei FNN mitgearbeitet haben und es daher die selbe Art von Humor war.
So wurde Ruth dann immer als Nachfolgerin von Esther Schweins gehandelt
Bild

Munkeboo
Ruth-Fan Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 30. Okt 2006, 16:11

Beitragvon Munkeboo » 10. Sep 2007, 19:33

Oh mann wie groß das Kind dann wohl wäre :shock:
Aber Ruth ist doch viel besser :roll: :!:
Arbeite, als würdest du kein Geld brauchen;

Liebe, als hätte dich noch nie jemand verletzt;

Tanze, als würde keiner hinschauen;

Singe, als würde keiner zuhören;

Lebe, als wäre das Paradies auf der Erde.

Augsburgerin
Ruth-Fan
Beiträge: 195
Registriert: 1. Apr 2007, 20:18
Wohnort: Augsburg/Bayern

Beitragvon Augsburgerin » 11. Sep 2007, 13:47

*lach*, wohl ein Monsterbaby....Mit über 5000 Gramm und 60 cm groß, die arme Frau :lol:
**Hab Euch lieb, Ruth, Amany, Cheyenne, Jayden, Dalya + little Babymaus**

ivenhoe
Ruth-Freak
Beiträge: 434
Registriert: 30. Jun 2006, 19:40
Kontaktdaten:

Beitragvon ivenhoe » 11. Sep 2007, 17:11

oh danke bj das du mir mal so die hintergründe für die verwechslung genannt hast.

unter diesen umständen is es natürlich klar

Augsburgerin
Ruth-Fan
Beiträge: 195
Registriert: 1. Apr 2007, 20:18
Wohnort: Augsburg/Bayern

Beitragvon Augsburgerin » 13. Sep 2007, 14:46

Das stimmt!

Hmm, leider gibts noch nichts Neues von der kleine Maus, nur das meine Freundin sich immer noch mit ihren Eltern streitet, ich sag nur die Hormone, die machen aus einem lieben Menschen einen kleinen Teufel!
**Hab Euch lieb, Ruth, Amany, Cheyenne, Jayden, Dalya + little Babymaus**

Benutzeravatar
Ruth
Moderatorin
Beiträge: 1072
Registriert: 2. Jul 2006, 15:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon Ruth » 28. Sep 2007, 09:49

Sie soll in dem ganzen Stress nicht vergessen, ein Foto von ihrem Babybauch zu machen. Ist für das Kind später sicher witzig zu sehen, wie es ausgesehen hat, als es noch in der "Hülle" war. :-)
Eine Hirnabsaugung reduziert prima das Körpergewicht und steigert das Wohlbefinden.

Augsburgerin
Ruth-Fan
Beiträge: 195
Registriert: 1. Apr 2007, 20:18
Wohnort: Augsburg/Bayern

Beitragvon Augsburgerin » 28. Sep 2007, 14:00

Mist, Du hast natürlich Recht....Habe das echt ganz vergessen ihr zu sagen und sie denkt gerade wohl auch nicht daran, werde morgen gleich mal ein Foto machen!
**Hab Euch lieb, Ruth, Amany, Cheyenne, Jayden, Dalya + little Babymaus**

ivenhoe
Ruth-Freak
Beiträge: 434
Registriert: 30. Jun 2006, 19:40
Kontaktdaten:

Beitragvon ivenhoe » 28. Sep 2007, 16:13

hehe geanu erriner sie mal dran,die errinerungen sind doch die schönsten

Augsburgerin
Ruth-Fan
Beiträge: 195
Registriert: 1. Apr 2007, 20:18
Wohnort: Augsburg/Bayern

Beitragvon Augsburgerin » 29. Sep 2007, 07:56

Ja, Du hast Recht. Sie wollte gestern noch ein Bildchen machen lassen und vielleicht auch so einen Gipsabdruck, den man dann bemalen kann. Der wird dann im Babyzimmer aufgehängt.
**Hab Euch lieb, Ruth, Amany, Cheyenne, Jayden, Dalya + little Babymaus**

Benutzeravatar
Ruth
Moderatorin
Beiträge: 1072
Registriert: 2. Jul 2006, 15:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon Ruth » 14. Okt 2007, 16:51

Ein Gipsabdruck ist auch ne gute Idee. Wollte sowas auch mal machen, natürlich nicht vom Bauch. Allerdings dachte ich mir dann, wenn der Beschenkte das dann in der Wohnung aufstellt, dann weiß ja jeder, wie ich aussehe... also hab ichs gelassen. :oops:
Eine Hirnabsaugung reduziert prima das Körpergewicht und steigert das Wohlbefinden.

ivenhoe
Ruth-Freak
Beiträge: 434
Registriert: 30. Jun 2006, 19:40
Kontaktdaten:

Beitragvon ivenhoe » 14. Okt 2007, 20:44

na es sieht zwar jeder dann,aber dafür hat man aber auch eine schöne errinerung an die zeit


Zurück zu „Dies und Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste