Rechtschreibfehler

Diskussionen über und mit Ruth.
Manolo
Ruth-Fan Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 22. Jun 2010, 06:58
Geschlecht: männlich

Rechtschreibfehler

Beitragvon Manolo » 22. Jun 2010, 19:34

Hallo,

Mir ist aufgefallen, dass Ruth häufige Rechtschreibfehler in ihren Antworten macht und ich habe echte Zweifel, ob Ruth auch hier die echte Ruth ist.......

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1134
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rechtschreibfehler

Beitragvon BJ » 22. Jun 2010, 20:04

Ich mache auch viele Fehler in der Rechtschreibung, dass würde ja dann bedeuten ich bin auch nicht ich, aber wer bin ich dann? Bin ich vielleicht Ruth oder etwas ganz anderes? :zombie:

Gehen wir doch einmal von dem äuserst unwahrscheinlichen Fall aus, dass dies wirklich die echte Ruth Moschner ist, die wir alle aus dem Fernsehen kennen. Schauen wir mal weiter, wie sich andere Promis um ihre Fans kümmern, nämlich so gut wie gar nicht. Wir haben ihr also einen Promi der sich die Mühe macht und seine Zeit opfert um für seine Fans da zu sein.
Wenn es jetzt also wirklich Ruth ist, was meinst du wie sie sich über solche Kommentare freut?

Ich persönlich habe Ruth schon mehrfach getroffen und auch schon mit ihr über das Forum geredet, ich kann dir also versichern das es sich bei dem Nutzer Ruth wirklich um Ruth Moschner handelt. Das muss dir leider reichen, da Ruth hier nicht beweisen muss das sie es wirklich ist.

P.S. Auch Promis sind nur Menschen und machen Fehler :wink:
Bild

Manolo
Ruth-Fan Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 22. Jun 2010, 06:58
Geschlecht: männlich

Re: Rechtschreibfehler

Beitragvon Manolo » 23. Jun 2010, 23:53

Wer Du bist oder nicht , sorry interessiert mich eher wenig, aber durch deine Art und Weise wie Du dich gibst nicht wirklich was besonderes oder jemand Prominentes. Das heißt , Du kannst so viele Fehler wie Du möchtest machen, weil es eh keinen kümmert.
Unwahrscheinlicher Fall? Dann haben wir die echte Ruth, also Deine Antwort klingt bisschen nach "verdreht und durch den Wind"....
Ob Sie sich über Kommentare dieser Art und Weise freut oder nicht.......alsohaben wir hier ein Forum , dass nur nette Geschichten und nicht die Wahrheit vertreten will? Sowas ist in Ruth Moschners Sinn????? Das wäre wirklich derart traurig....Sie ist eine öffentliche Person, also auch ein Vorbild, dann sollte man schon auf seine Rechtschreibung achten.....geh doch mal die Fanpage von Sonya Kraus und lies Dir ihre Komments mal zum Spass durch, da siehst Du was echt ist und was Bullshit ist.
Und was Sie für ihre Fans macht???? Was denkst Du machen ihre Fans für Sie????? Ohne diese Fans hätte Sie genau so einen Job wie jeder andere und kein Mensch würde so ein Theater um Ruth Moschner machen......Sie kann ihren Fans dankbar sein, dass Sie heute ist was Sie ist.

Sie muss nichts beweisen, oh hört hört, weil Sie der deutsche Robert de Niro der Frauen ist oder wie?? Komm mal bitte runter, Ruth ist toll , sehr symphatisch, einfach klasse, aber bitte lass mal die Kirche im Dorf und tu nicht so als wäre Sie ein Star, ich bitte Dich...Hallo

Und noch eine Kleinigkeit am Rande, alle sind wegen Ruth in diesem Forum und wenn Sie , wie Du ja sagst sich gut um ihre Fans kümmert, wieso antwortest Du auf jede frage, wir wollen doch ihre hören, deine doch nicht, ob Du sie kennst oder nicht kümmert doch keinen. Ich kenne Sido auch gut und???? Interessiert das einen??? Nein interessiert niemanden. Weil ist er ein Superstar??? Nein ist er nicht ist Ruth nen Superstar nein ist Sie nicht. Sie ist nichts besseres als ich oder als alle anderen hier und Du bist schon überhaupt nichts besseres, also hebe Dich und Ruth bitte nicht immer in den Himmel andauernd. DU bist , wie ich hier höre der größte Nerver in diesem Forum und Ruth täte gut daran, dich zu ersetzen.....

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1134
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rechtschreibfehler

Beitragvon BJ » 24. Jun 2010, 08:20

Manolo hat geschrieben:...Hallo

Hi

Manolo hat geschrieben:Unwahrscheinlicher Fall? Dann haben wir die echte Ruth, also Deine Antwort klingt bisschen nach "verdreht und durch den Wind"....

Vielleicht sollte ich doch mal einen Ironie-Tag ins Forum einbauen...

Manolo hat geschrieben:alsohaben wir hier ein Forum , dass nur nette Geschichten und nicht die Wahrheit vertreten will?

:confused:
Es ist also nur eine nette Geschichte und nicht die Wahrheit, dass Ruth hier schreibt oder wie soll ich das verstehen?

Manolo hat geschrieben:geh doch mal die Fanpage von Sonya Kraus und lies Dir ihre Komments mal zum Spass durch, da siehst Du was echt ist und was Bullshit ist

Also ich kenne nur eine Sonya Kraus Fanpge und dort wird meines wissen nach nicht behaubtet das Sonya dort schreiben würde. Hin und wieder berichtet der Webmaster von Mails oder anrufen die er von ihr bekommt. Da ich diesen aus einem anderen Forum kenne, weiß ich das er nicht der Typ ist der Lügen verbreiten würde, diese Nachrichten also Echt sein dürften.

Manolo hat geschrieben:Sie kann ihren Fans dankbar sein, dass Sie heute ist was Sie ist.

So kann man das nicht sagen, natürlich haben auch die Fans einen ordentlichen Beitrag zu ihrer Karriere beigetragen. Aber wir sind ihr nicht in der Musikbranche, wo man heute wirklich mehr Fans als können braucht, um Erfolg zu haben.
Es gibt kein Tonstudio welches auch die krausamsten Töne gut klingen lässt und man kann auch nicht Playback moderieren. Hier ist also auch tatrsächlich etwas können von nöten, den kein Regisseur wird dauerhaft mit Leuten zusammenarbeiten die nichts können.

Manolo hat geschrieben:wir wollen doch ihre hören, deine doch nicht

Wer klingt jetzt hier verdreht und durch den Wind?
Einerseits die ganze Zeit darauf bestehen, dass sie kein Star ist, nichts besonderes, eine Mensch wie du und ich...
Wenn sie nichts besonderes ist, sollte es doch egal sein wer dir Antwortet? Oder brauchst du vielleicht doch das Gefühl das eine, nicht besondere Person, dir geantwortet hat?
Vor allem wo habe ich dir geantwortet? Du hast in einem Thread Fragen direkt an Ruth gerichtet, siehst du dort antworten von mir? Da wir diese Fragen schon mehrfach hatten, hätte ich das ohne Probleme machen können, habe ich aber nicht.
In diesem Thread richtest du dich an die allgemeinheit und zweifelst da die echtheit MEINES (in rechtlichen Sinn) Forums an. Dann kannst du dich nicht darüber aufregen, wenn andere auch etwas schreiben. Da dies ein öffentliches Forum ist, kannst du dies eigentlich nie.

Manolo hat geschrieben:DU bist , wie ich hier höre der größte Nerver in diesem Forum und Ruth täte gut daran, dich zu ersetzen.....

Schön, du hast also ein paar ältere Threads gelesen in welchen sich Leute die sich nicht an die Regeln halten konnten und von mir darauf aufmerksam gemacht wurden, über mich aufregen. Ja immer dieser bösen Moderatoren und Administratoren in den Foren, die Nerven nur weil sie einen nicht das machen lassen was man will, sollte man alle am besten abschaffen!
Leider haben die meisten, achso treuen Fans, ihr interesse verloren als Ruth nicht mehr jede Woche im Fernesehn zu sehen war, so das der Ich hasse BJ-Club hier leider nicht mehr existiert, sonst hätte ich dich gerne mit denen bekannt gemacht. Kannst aber gerne einen neuen Gründen :D

Eine Frage hätte ich jetzt auch an dich. Hat das bestimmte Gründe warum du auf eine ganz normale Antwort, sofort so auf konfrontation gehst, mich sogar persönlich angreifst?
Bild

Manolo
Ruth-Fan Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 22. Jun 2010, 06:58
Geschlecht: männlich

Re: Rechtschreibfehler

Beitragvon Manolo » 27. Jun 2010, 22:20

Also als erstes, Wahrheit vertreten , auf deine Aussage, ob Ruth das gerne hört oder nicht. Wir wollen hier Fakten und nicht Ruth gute Laune verschaffen.
Zu Sonyas Seite, ganz genau, das wird von Sonya kommen, denn der Niveauunterschied zwischen ihren Beiträgen und Ruths hier liegen Welten, daher meine Zweifel, da soviele Rechtschreibfehler unter anderem vorkommen, vom Satzbau mal ganz abgesehen.
Puh Regisseur Tralala, was denkst Du wenn Ruths Sendung kein Fan gucken würde, würde Sie ganz schnell abgesetzt, das müßtest Du doch wissen, aber naja....

Ich greife niemanden an , ich kann nur so Wichtigtuer, der sich in anderen Lorbeeren schmücken und nur mitschwimmen und sich dadurch zu etwas besserem zählen nicht ab.

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1134
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rechtschreibfehler

Beitragvon BJ » 28. Jun 2010, 07:25

Manolo hat geschrieben:Wir wollen hier Fakten und nicht Ruth gute Laune verschaffen.

Achso und das eine schließt das andere aus?
Ja tut es, denn Ruth antwortet hier weil sie Spaß daran hat, sollte sie keinen Spaß mehr haben wird sie damit aufhören und es gibt keine Fakten mehr.

Manolo hat geschrieben:Zu Sonyas Seite, ganz genau, das wird von Sonya kommen, denn der Niveauunterschied zwischen ihren Beiträgen und Ruths hier liegen Welten, daher meine Zweifel, da soviele Rechtschreibfehler unter anderem vorkommen, vom Satzbau mal ganz abgesehen.

Hast du überhaubt gelesen was ich geschrieben habe? Wohl nicht...

Manolo hat geschrieben:Puh Regisseur Tralala, was denkst Du wenn Ruths Sendung kein Fan gucken würde, würde Sie ganz schnell abgesetzt, das müßtest Du doch wissen, aber naja....

hier wohl auch nicht...

Manolo hat geschrieben:Ich greife niemanden an , ich kann nur so Wichtigtuer, der sich in anderen Lorbeeren schmücken und nur mitschwimmen und sich dadurch zu etwas besserem zählen nicht ab.

Nein, du greifst niemanden an. Obwohl du mich nicht kennst und wir beide nichts miteinander zu tun hatten, hast du dir ein Urteil über mich gebildet und erzählst mir seitdem was für ein armseliger Sack ich doch wäre.
Naja, wenn du dich dadurch besser fühlst mache weiter, [ironie]da ich ja soweit über euch stehe kann ich das ab.[/ironie]

Noch was als Administrator:
Solltest du dich allerdings anderen hier gegenüber so verhalten, ist dein Account ganz schnell gesperrt
Bild

Benutzeravatar
Ruth
Moderatorin
Beiträge: 1072
Registriert: 2. Jul 2006, 15:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rechtschreibfehler

Beitragvon Ruth » 28. Jun 2010, 20:08

Wie sagt man so schön: wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. Ja, ja, Schande über mein Haupt, ich bin letzter Zeit etwas nachlässig im Korrekturlesen geworden. Das liegt vielleicht daran, dass ich beruflich soviel schreibe... irgendwann ist die Birne halt voll. Und das mir... der ehemaligen Rechtschreibkönigin der vierten Grundschulklasse.. *schluchz* Nun aber zum eigentlichen Thema: Der arme BJ... ich muss mal wieder eine Lanze für ihn brechen. Da trampelt einer rein und behauptet ich sei nicht ich - gut, manchmal frage ich mich das auch, besonders morgens, wenn Deutschland gegen England gespielt hat - aber grundsätzlich kann ich schon sagen - ja, ich bin es. Und wer es nicht glaubt, dem kann man auch nicht helfen. Auch BJ nicht. Der sich hier echt Mühe gibt, damit das Ganze ein schönes fröhliches und nettes Fourm bleibt. Kritik ist natürlich erwünscht, aber halt keine doofen Bemerkungen, die sowieso nichts bringen. Weil: wenn ich es nicht bin, dann kann man eh nichts machen, toll wäre es ja, wenn ich z.B. Hape Kerkeling wäre, ja, aber selbst dann würden sich noch welche beschweren. Die ganze Konversation seitens Manolo (da gibt es übrigens nen ganz nieldichen Mini-Affen im Dresdner Zoo mit dem Namen) ist einfach nur ein Beispiel dafür, was man als öffentliche Person zuallererst lernen muss: man kann es einfach nicht allen Recht machen.
Eine Hirnabsaugung reduziert prima das Körpergewicht und steigert das Wohlbefinden.

Benutzeravatar
Caro
Verzaubert von Ruths Pralinen
Beiträge: 58
Registriert: 30. Sep 2009, 16:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wassenberg

Re: Rechtschreibfehler

Beitragvon Caro » 29. Jun 2010, 21:07

Ich finde nicht das man Ruth einfach so mit Sonya Kraus vergleichen kann. Ich finde jeder Mensch hat seine eigene Persönlichkeit, seinen eigenen Charakter und ist somit unvergleichbar. Ich denke nicht das Ruth ihren Erfolg nur ihre Fans zu verdanken hat, sonder weil sie, sie selbst ist und Talent hat. Ich finde das was sie schreibt und wie ich sie im Fernsehen schon mal erlebe, sehr identisch ist. Daher habe ich keine Zweifel daran, das es nicht die echte Ruth sein soll. Ich denke auch das BJ ein sehr ehrlicher Mensch ist, weil er das hier alles aufgebaut hat und sich bestimmt nicht durch i-welche Lügen kaputt machen wird.

Das sind meine Meinungen dazu. :D

Gruß, Caro!
Bin nicht Klein, nur platzsparend. :)

Manolo
Ruth-Fan Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 22. Jun 2010, 06:58
Geschlecht: männlich

Re: Rechtschreibfehler

Beitragvon Manolo » 30. Jun 2010, 22:28

Ja BJ , vielleicht haben wir ja mal das Vergnügen uns persönlich kennenzulernen, dann diskutieren wir das mal in aller Ruhe aus.

Liebe Ruth,

Du musst die Kritik nicht negativ auffassen, so war es nicht gemeint, ich habe mir sorgfältig das Forum durchgelesen und es stimmt es ist ein sehr nettes Forum, nur wenn Kritik angebracht ist sollte man das doch hier posten dürfen oder nicht??
Wenn ich Sätze höre von BJ das es dir es nicht gefallen wird , wenn ich sowas hier schreibe, dann komme ich schon zum Nachdenken, inwieweit hier einem seine Meinung zensiert werden soll und das finde ich einfach nicht ok.

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1134
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rechtschreibfehler

Beitragvon BJ » 1. Jul 2010, 09:21

Manolo hat geschrieben:... nur wenn Kritik angebracht ist sollte man das doch hier posten dürfen oder nicht??
--
inwieweit hier einem seine Meinung zensiert werden soll und das finde ich einfach nicht ok.


Zensur ist in den seltensten Fällen OK, man sollte aber, wenn man so ein Fass deswegen aufmacht, auch wissen was Zensur bedeutet.
Gehen wir doch noch einmal ganz an den Anfang, zu dem ersten Beitrag in diesem Thread. Was meinst du was passiert wäre, wenn Kritik hier nicht erlaubt wäre oder hier Meinungen zensiert werden würden? Richtig, der Thread wäre gelöscht worden...
Wäre dies geschehen, dann hätte man von Zensur sprechen können (ich könnte jetzt einen ewigen langen Beitrag über Meinungesfreiheit in Foren und dem Hausrecht des Adminisrators schreiben, darum geht es aber hier zum Glück nicht).
Ich habe dir einfach (und eigentlich auch relativ freundlich) auf deinen Beitrag geantwortet. Ich habe dir auch nicht zu verstehen gegeben das ich/wir so etwas hier nicht lesen wollen, ich wollte dir nur einen anderen Blickwinkel auf die Sache aufzeigen.
Bis hier her war der Thread aus meiner Sicht auch noch in Ordnung aus deiner offensichtlich nicht mehr. Keine Ahnung ob es an meiner Art lag, da du das Forum ja aber gründlich gelesen hast, hättest du die ja eigentlich kennen müssen, ist auch Egal. Du bist auf jedenfall dann nicht freundlich oder sachlich geblieben, du wurdest mir gegenüber (und teilweise auch Ruth gegenüber) sehr unfreundlich, hast mich sogar grundlos persönlich angegriffen. Bin ich persönlich geworden oder habe dich angegriffen? Nein, obwohl du mir genug Muniton geliefert hast. Warum nicht? Weil ich dich nicht kenne und mir nur durch meine eigene Erfahrungen und nicht aus fremden ein Urteil bildeund selbst dann sehe ich selten einen Grund für einen Angriff.

Wirklich sauer wurde ich erst nach diesem Satz von dir
Wir wollen hier Fakten und nicht Ruth gute Laune verschaffen.

Weißt du wie das rüber kommt? Ala, Scheißegal ob Ruth sich hier wohl fühlt, sie hat mir einfach nur zu antworten!

Wenn du das alles nicht böse meinst, solltest du dir vielleicht einfach mal einen anderen Ton (auch wenn du dich ungerecht behandelst fühlst) zulegen. Denn freundliche und sachliche Argumente regen (zumindest mich) eher zum Nachdenken (auch über mein eigenes Verhalten) an, als unsachliche Beleidigungen.
Bild

Benutzeravatar
Ruth
Moderatorin
Beiträge: 1072
Registriert: 2. Jul 2006, 15:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rechtschreibfehler

Beitragvon Ruth » 16. Jul 2010, 15:40

Man sollte nicht vergessen, dass das hier ein Forum ist und keine Anstalt für ein "Wünsch Dir was..." und "zieh doch mal die Schuhe aus... " etc. Hier sollen sich alle wohlfühlen, natürlich ist Kritik erlaubt, wie überall im Leben. Nur sollte sie halt kontruktiv sein und nicht aus Prinzip getätigt werden. Naja, und die Administratoren und Moderatoren sind selbstverständlich wie alle anderen mit Respekt zu behandeln. Jawoll. :angel:
Eine Hirnabsaugung reduziert prima das Körpergewicht und steigert das Wohlbefinden.


Zurück zu „Dies und Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste