gewicht?

Fragen aller Art an Ruth.
vanessa
Hat schon von Ruth gehört
Beiträge: 1
Registriert: 6. Dez 2006, 13:50

gewicht?

Beitragvon vanessa » 6. Dez 2006, 13:55

hallloooo.. ich wollte mal fragen ob jmd was über ihr gewicht weiß? sie hat ja so toll abgenommen..

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1135
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon BJ » 6. Dez 2006, 14:15

So etwas fragt man eine Dame nicht :wink:

Aber als Antwort, da Ruth keine Waage besitzt weis sie selber nicht was sie wiegt.
Nur soviel es sind wohl zwischen 5-7cm an Umfang.

Zumindest hat sie das am Montag so angegeben
Zuletzt geändert von BJ am 7. Dez 2006, 14:21, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Simne1980
Hat schon von Ruth gehört
Beiträge: 1
Registriert: 7. Dez 2006, 12:09
Wohnort: Köln

Blöde Kommentare

Beitragvon Simne1980 » 7. Dez 2006, 12:21

Halli hallo! Also ich wollte zum Thema "Gewicht" nur sagen, dass man eine Dame so etwas wirklich nicht fragen sollte, echt ein absolutes NO GO! Natürlich ist die umgekehrte Frage ("Boah, bist du fett geworden! Wieviel Kilo haste denn zugenommen?") noch unmöglicher, aber auch das vermeintliche Kompliment finde ich daneben, denn es suggeriert unterschwellig, dass man vorher vielleicht zu viel auf den Rippen hatte, wenn man "sooo toll abgenommen" hat. Ganz klar - ohne Frage - erkenne auch ich neidlos an, dass Ruth super aussieht. Aber das war für meinen Geschmack auch vorher der Fall. Mir persönlich ist sie jetzt schon fast zu dünn. Schon zu Zeiten der Freitag Nacht News empfand ich es immer als echte Wohltat, im Fernsehen mal eine hübsche Frau mit "normalen" Maßen zu sehen. Ich persönlich habe die Schnauze gestrichen voll von megadürren Hungerhaken, die sich mit wasserstoffblonder Mähne in Kindergrößen auf der Mattscheibe präsentieren. Das frustriert uns deutsche Durchschnittsfrauen mit Konfektionsgröße 38/40 nur und übermittelt jungen Mädels die Botschaft, dass sie nur dann attraktiv und sexy sind, wenn sie sich wie Michelle Hunziker, Lindsey Lohan oder Daily Soap-Sternchen in Größe XXS reinquetschen können. Armes Deutschland... und Ruth: Bleib immer so, wie DU bist. Egal ob 10 Pfund rauf oder runter, du bist wirklich schön und hast außer hervorstechenden Hüftknochen auch ein hübsches Gesicht und eine angenehme Art zu bieten - und das mag ich so an Dir! :-)

DuisburgerDeno89
Ruth-Fan
Beiträge: 141
Registriert: 10. Nov 2006, 23:22
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

ja da hat sie recht

Beitragvon DuisburgerDeno89 » 7. Dez 2006, 13:36

Simne1980 hat vollkommen recht...

1.Dat fragt man ne Frau aba wirklich nit :wink:
2.Die Jugend sollte eher Ruth als Vorbild nehm und nich Paris Hilton oder so eine...
3.Ruth,bleib so wie du bist............ :!:
Sorry war lang nit mehr da wa...
Hab mit meiner Ausbildung angefangen
Stressss...

!!! WE LOVE RUTH !!!

MK
Hat schon von Ruth gehört
Beiträge: 4
Registriert: 7. Dez 2006, 20:59

Beitragvon MK » 7. Dez 2006, 21:08

dat seh isch janz jenauso..!

Ruth gefiel mir mit ihren weiblichen Kurven supergut, jetzt ist sie zwar immer noch hammer aus, aber eben nicht mehr so schön weiblich ;-)

Aber egal- ob ein paar Kilos mehr oder weniger, was macht das schon aus! der Mensch bleibt ja derselbe.

Ruth, stimmt eigentlich das Gerücht, dass du dich im Januar nochmal mit Carl aufs Eis wagst?

Wann, Wo, Wie??

und gibts eigentlich mal wieder einen Chat mit dir?

Grüßles
MK

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1135
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon BJ » 7. Dez 2006, 21:25

Bitte die Suchfunktion benutzen und sich an Thema halten, damit das Forum nicht im totalem Chaos endet

@mk
Die Antwort auf die erste Frage findest du hier
die der zweiten Frage hier
Bild

MK
Hat schon von Ruth gehört
Beiträge: 4
Registriert: 7. Dez 2006, 20:59

Beitragvon MK » 8. Dez 2006, 13:08

nö, das mit dem Chat wurde auch da (deinem Link folgend) nicht richtig beantwortet. die Beiträge sind schon ziemlich alt und seither muss sich doch mal wieder was getan haben?!

deswegen könnte man das ganze doch mal wieder etwas vorantreiben!


Grüßles
MK

Benutzeravatar
BJ
Administrator
Beiträge: 1135
Registriert: 29. Jun 2006, 15:02
Geschlecht: männlich
Status:: Arm :-(
Wohnort: Tau’ri
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon BJ » 8. Dez 2006, 13:36

CryingHeart hat geschrieben:
Alles aktuelle zu dem Chat könnt ihr hier dann wieder nachlesen.


Mit anderen Worten es gibt noch nichst neues.
Ich weis das Cry wann immer es geht am Chat arbeitet (sie möchte selber so schnell wie möglich einen Chat), allerdings sind noch nicht alle fehler beseitigt. Sobald das geschehen ist wird sie sich melden und dann wird es bestimmt auch wieder einen Chat mit Ruth geben.
All das ändert aber nichts daran, dass es nicht mit dem Thema des Threads zu tun hat

Daher ab sofort bitte wieder On-Toppic!
Bild

Benutzeravatar
Ruth
Moderatorin
Beiträge: 1072
Registriert: 2. Jul 2006, 15:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon Ruth » 10. Dez 2006, 17:54

Ja, ich gebe euch da Recht. 1. kann ich nicht sagen, wieviel ich abgenommen habe, da ich keine Waage besitze und 2. merke ich an den Reaktionen der Presse, dass wir tatsächlich nicht weit entfernt vom Hollywood-Magerwahn sind. Man bekommt schienbar echt nur Komplimente fürs Äussere ab Grösse 36 abwärts. Anstatt zu sagen, man Du siehst so toll gesund und glücklich aus. :-) Naja, ich weiss ja, es ist nicht böse gemeint und ich bin ja nachwievor kein Hungerhaken, Weihnachten steht vor der Tür und überhaupt, aber ich werde mich trotzdem nicht dem Diättrend unterwerfen. Punkt. Und wenn ich wieder Grösse 38 trage und wieder jemand schreibt, ich sei drall und pummelig, naja, dann trage ich das mit Humor, wie vorher auch.
Eine Hirnabsaugung reduziert prima das Körpergewicht und steigert das Wohlbefinden.

ivenhoe
Ruth-Freak
Beiträge: 434
Registriert: 30. Jun 2006, 19:40
Kontaktdaten:

super

Beitragvon ivenhoe » 10. Dez 2006, 21:21

also ich finde du kannst dich so sehen lassen wie du warst,denn es passt zu dir und es sieht einfach sexy aus.

Also bleib so wie du warst und geniesse die weihnachtszeit. :D
Mit jedem Tag, den ich lebe, steigt die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können!

DuisburgerDeno89
Ruth-Fan
Beiträge: 141
Registriert: 10. Nov 2006, 23:22
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon DuisburgerDeno89 » 11. Dez 2006, 14:37

Ruth hat geschrieben:Und wenn ich wieder Grösse 38 trage und wieder jemand schreibt, ich sei drall und pummelig, naja, dann trage ich das mit Humor, wie vorher auch.


ja gib dir Recht.
Bleib so wie du bist...SO gefällst du uns...und den anderen...und dir selber(denk ich mir mal) :D
Sorry war lang nit mehr da wa...

Hab mit meiner Ausbildung angefangen

Stressss...



!!! WE LOVE RUTH !!!

ice girl
Kennt Ruths Dicke Möpse
Beiträge: 45
Registriert: 1. Jul 2006, 12:20

Re: Blöde Kommentare

Beitragvon ice girl » 21. Dez 2006, 21:24

Simne1980 hat geschrieben:[...] Ich persönlich habe die Schnauze gestrichen voll von megadürren Hungerhaken, die sich mit wasserstoffblonder Mähne in Kindergrößen auf der Mattscheibe präsentieren.


*zustimmend nickt*
aber nicht nur im fernsehen. geh mal raus auf die straße, da begegnen dir auch genug leute; vor allem jüngere


Simne1980 hat geschrieben:Das frustriert uns deutsche Durchschnittsfrauen mit Konfektionsgröße 38/40 nur und übermittelt jungen Mädels die Botschaft, dass sie nur dann attraktiv und sexy sind, wenn sie sich wie Michelle Hunziker, Lindsey Lohan oder Daily Soap-Sternchen in Größe XXS reinquetschen können.

genau das ist das problem dieser gesellschaft. klar, es sollte nicht so enden wie in amerika mit lauter übergewichtigen, allerdings geht es bei uns schon in zwei extreme; die einen sind dürr und finden sich immernoch zu dick und nehmen weiterhin ab, und die anderen merken nicht, dass ihr hohes gewicht auch schwierigkeiten (vor allem gesundheitlicher basis) bereiten kann.


was den deutschen fehlt, ist das selbstvertrauen und der mut, sich selbst so zu nehemen wie man ist. jeder will den idealen anderer entsprechen; doch mal ehrlich, was hat man davon???
Ich gebe immer 100% bei der Arbeit

12% Montag
23% Dienstag
40% Mittwoch
20% Donnerstag
5% Freitag

DuisburgerDeno89
Ruth-Fan
Beiträge: 141
Registriert: 10. Nov 2006, 23:22
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Blöde Kommentare

Beitragvon DuisburgerDeno89 » 21. Dez 2006, 21:53

ice girl hat geschrieben:was den deutschen fehlt, ist das selbstvertrauen und der mut, sich selbst so zu nehemen wie man ist. jeder will den idealen anderer entsprechen; doch mal ehrlich, was hat man davon???


schön gesagt...muss dir absolut recht geben
Sorry war lang nit mehr da wa...

Hab mit meiner Ausbildung angefangen

Stressss...



!!! WE LOVE RUTH !!!

Benutzeravatar
Ruth
Moderatorin
Beiträge: 1072
Registriert: 2. Jul 2006, 15:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitragvon Ruth » 16. Jan 2007, 12:50

Ja, unsere Ice ist ein kluges Köpfchen!!!
Eine Hirnabsaugung reduziert prima das Körpergewicht und steigert das Wohlbefinden.

ice girl
Kennt Ruths Dicke Möpse
Beiträge: 45
Registriert: 1. Jul 2006, 12:20

Beitragvon ice girl » 20. Jan 2007, 21:43

Ja, unsere Ice ist ein kluges Köpfchen!!!

*ruthie knuddelt*
Ich gebe immer 100% bei der Arbeit



12% Montag
23% Dienstag
40% Mittwoch
20% Donnerstag
5% Freitag


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast