Katze bestialisch getötet

Informationen und Diskussionen über PCs und das Internet.
Mutterallerschnäppchen
Ruth-Fan
Beiträge: 105
Registriert: 1. Jul 2006, 20:07
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Katze bestialisch getötet

Beitragvon Mutterallerschnäppchen » 1. Aug 2006, 22:51

Ja, ich weiß, ist vielleicht nicht das richtige Forum dafür, aber dass hier aus Bonn ist mehr als Krass....

Ein Nachbar tötet bestialisch eine Katze, spricht selbst: Ich bin Metzger, ich kann hören, wenn ein Tier sterben will..

Dazu gab es es am 28. Juli 2006 um 17:00 Uhr eine Mahnwache auf dem Bonner Stiftsplatz.

Wer mehr wissen will: http://www.katzenhilfe-westerwald.de/cms_akt/index.php?page=1547479348&f=1&i=1547479348

( bitte immer bis nach unten scrollen )

Hier kann man sich ( bitte wenn, nur einmal eintragen, Danke ) in die Online-Petition eintragen:
http://katzenhilfe-westerwald.de/cms_akt/pb/jax_petitionbook.php


Ich persönlich würde mich sehr über eine Eintragung in der Online-Petition oder eines Ausdruckes der Unterschriftlenliste sehr freuen.

Edit by BJ
Bitte keine Direktlinks und in den Ruth Moschner Bereich passt es wirklich nicht, allerdings stimmt das es unten kein direkt passendes gibt, glaube hier passt es wegen der Onlinepedition noch am besten her.
Bei der Satire gilt das Prinzip: Wer sich getroffen fühlt, ist gemeint

bd0rk
Ruth-Fan Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 17. Nov 2006, 23:22
Wohnort: Giftschrank *g*
Kontaktdaten:

Beitragvon bd0rk » 17. Nov 2006, 23:25

Geil!

Mutterallerschnäppchen
Ruth-Fan
Beiträge: 105
Registriert: 1. Jul 2006, 20:07
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitragvon Mutterallerschnäppchen » 18. Nov 2006, 12:18

Ich hoffe doch nicht, dass du es geil findest, dass ne Katze grundlos getötet wird...
Bei der Satire gilt das Prinzip: Wer sich getroffen fühlt, ist gemeint


Zurück zu „Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste